Wurzelkanalbehandlung / Endodontie

Nichts ersetzt den natürlichen Zahn!

Der natürliche Zahn ist ein kompliziertes Gebilde, was in seinem Zahnfach über ein Fasersytem aufgehängt ist. Dadurch ist es ihnen möglich selbst Dinge mit der Dicke einer Silberfolie zu fühlen. Das ist einzigartig und geht bei Implantaten, oder gar Prothesen gänzlich verloren. Auch wird der eigene Zahn sich immer, wie ein Stück des eigenen Körpers anfühlen und nicht wie ein Fremdkörper im eignen Mund.

Die bekanntesten Irrtümer:





Weitere Antworten auf viele FAQs finden Sie hier:
Wann wird eine Behandlung notwendig?
Was ist mit den Kosten?
Revisionen von bestehenden Wurzelkanalbehandlungen